Bildverwendung

Mithilfe

Bitte schreibe mir eine kurze Nachricht, wenn ich ein Bild online löschen soll, dass Dich oder Dein Kind alleine oder in einer kleinen Gruppe zeigt … ich lösche es umgehend! 

Ich veröffentliche die Werke im Rahmen meiner künstlerischen Arbeit als Fotograf und sie sind Ausdruck meines kreativen Schaffensprozesses und für mich eine Homage an die Natur und jeden einzelen Menschen. Ich wähle die Bilder mit Sorgfalt und Achtsamkeit und möchte nur das Schönste und Kostbarste in den Abgebildeten zeigen … respektiere jedoch ohne wenn und aber, wenn Du möchtest, dass ich ein Bild lösche.

Geschenk für Dich

Wenn Du als intergraler Bestandteil eines Festivals als Künstler, Musiker, Tänzer, Lehrer, Heiler oder Helfer zu dem Zauber der Veranstaltung beigetragen hast, möchte ich gerne meine Wertschätzung für Deine Arbeit auf folgende Weise zeigen: Bitte zeige mir einzelne Bilder mit Dir, die Du gerne verwenden möchtest und ich werde diese Dir dann in voller Auflösung als Geschenk zur Verfügung stellen. Ich erwarte von Dir für dieses Geschenk keinerlei Gegenleistung und Du darfst sie beliebig frei verwenden. Wenn Du die Bilder für wertvoll hältst und Du Deiner Wertschätzung dennoch mit einem Gegengeschenk Ausdruck verleihen möchtest, könntest Du Dich an meinen Preisen für einzelne Bilder oder Bilderpakete orientieren, ohne das hier Erwartungen von meiner Seite bestehen. Bitte fühle Dich nicht verpflichtet mir ein Gegengeschenk zu machen.

Kommerzielle Nutzung

Wenn Du mit den Bildern, mit denen ich meinen Lebensunterhalt verdiene, für etwas werben möchtest womit Du oder Andere ihren Lebensunterhalt verdienen, dann musst Du vorher eine Nutzungslizenz erwerben (ausgenommen siehe „Geschenk”)!

Ich arbeite als professioneller Fotograf, meine Arbeit ist urheberrechtlich geschützt und grundsätzlich muss immer vor der kommerziellen Verwendung meiner Bilder eine Nutzungserlaubnis erfragt werden!

Wenn Du mit meinen Bildern für etwas wirbst womit Du oder Andere ihren Lebensunterhalt verdienen und Du weder um Erlaubnis gefragt, noch das Bild vorher gekauft hast, berechne ich Dir pro Bild 70€ zzgl. 19% gesetz. Mehrwertsteuer.

Was ist erlaubt

  • das Downloaden und Abspeichern meiner Bilder zu privaten und nichtkommerziellen Zwecken (meistens sind meine veröffentlichten Bilder gross genug das Du damit selbst bei einem Fotodienstleister einen 11cm Abzug in guter Qualität machen kannst … reicht Dir das nicht aus verkaufe ich Dir gerne die betreffenden Bilder in der Original-Auflösung)
  • das Teilen meiner Bilder auf Facebook mittels des „Teilen”-Buttons (so bleibt immer der Link zu meinem Profil erhalten)
  • die Verwendung eines meiner Bilder als Profilbild in persönlichen Profilen oder Unternehmens-Pages auf Facebook (Vorraussetzung hierbei ist das ein Link zu meinem Profil in der Beschreibung des Profilbildes platziert wird in dem ich als Urheber des Bildes genannt werde)
  • die Verwendung eines meiner Bilder als Titelbild in persönlichen Profilen oder Unternehmens-Pages auf Facebook (Vorraussetzung siehe oben)

Was ist ohne schriftliche Nutzungserlaubnis nicht erlaubt (ausgenommen siehe unter „Geschenk”)

  • die kommerzielle Nutzung meiner Bilder
  • das Downloaden und Abspeichern meiner Bilder zu kommerziellen Zwecken (beispielsweise für Webseiten, Flyer, Postkarten, Plakate, Banner, Visitenkarten, Facebookevents, etc.)
  • das Hochladen meiner Bilder ins Internet nachdem Du sie vorher aus dem Internet herunter geladen hast (egal ob privat oder kommerziell … siehe „Teilen”-Button unter „Was ist erlaubt”)
  • das Verdecken oder Abschneiden des „Lichtseelen.com” Logos
  • die Verwendung in Facebook-Events
  • die Verwendung in Werbung für beispielsweise Veranstaltungen, Dienstleistungen, Produkten, Kursen, Retreats und Workshops 

Was ist auch mit gekaufter Nutzungslizenz nicht erlaubt

  • der Weiterverkauf meiner Bilder

Namensnennung

Wenn Du meine Bilder bei Facebook mit dem Teilen-Button teilst, ist keine zusätzliche Namensnennung nötig, denn der Link wird automatisch durch Facebook durch diese Teilen-Funktionalität bereitgestellt.

Ich bitte Dich folgende Information in dezenter Form, doch lesbar, irgendwo in der Nähe des Bildes platzieren: „Foto: Axel Hebenstreit – Lichtseelen.com” … idealer Weise :) … es geht aber auch „Foto: Axel Hebenstreit” oder „Foto: Lichtseelen.com”. Bei der Verwendung im Internet freue ich mich zudem, wenn „Lichtseelen.com” dabei ein echter anklickbarer Link ist, das ist aber kein Muss.

Das Gleiche gilt für die Verwendung meiner Bilder in physischen Zeitungen und Magazinen, Booklets & CDs sowie Büchern.

Die Namensnennung muss auch erfolgen wenn bereits auf dem Foto bereits ein „lichtseelen.com” Wasserzeichen/Logo sichtbar ist.

Der Verzicht auf die Namensnennung ist auf Anfrage möglich.

Info: Jeder Fotograf hat durch das deutsche Urheberrecht einen Anspruch auf namentliche Nennung bei Verwendung seiner Bilder.

INSTAGRAM

Beim Teilen auf Instagram bitte „ @lichtseelen – Axel Hebenstreit ” als Urheber des Bildes nennen.

Nutzungsrechte & Namensnennung

Auch wenn Du ein Bild bei mir gekauft hast, besteht die Verpflichtung mich als Urheber zu nennen. Dies ist weltweiter Standard und kann durch eine Ausnahme-Vereinbarung ausgeschlossen werden. Ich berechne 50% Aufschlag für solch einen Sonder-Ausschluss, welcher aber durch Kunden nur sehr selten genutzt wird (z.B. Aktfotos oder Luxusprodukte).

Exklusive Nutzungsrechte

Exklusive Nutzungsrechte und das Recht auf Namensnennung sind zwei verschiedene Paar Schuhe. In jeder meiner Foto-Sessions erhalten meine Kunden automatisch die exklusiven Nutzungsrechte mit der Ausnahme, dass es mir gestattet ist, diese Bilder für die Eigenwerbung als Fotograf zu verwenden. Dies bedeutet, dass ich die Nutzungsrechte für diese Fotos an Dritte ohne schriftliche Erlaubnis weder verschenke nur verkaufe. Diese exklusiven Nutzungsrechte berechtigen Dich jedoch nicht automatisch zur Unterlassung der Namensnennung.

Siehe auch